Die Saison 2015/16 ist beendet!

Danke, an alle Fans, Sponsoren und Unterstützer an eine tolle und erfolgreiche Saison!



News der SG!

+++ Neuverpflichtung +++

Unsere ‪#‎firstladies‬ bekommen für die neue Spielzeit eine tolle Verstärkung aus der Sachsen-Anhalt-Liga!

Ab der kommenden Saison wird Mandy Liemandt das Trikot der SG überstreifen!
Die 20-jährige Mitte- und Rückraumspielerin die aus einer absoluten Handballfamilie stammt, hat vor 14 Jahren in Kühnau mit dem Handballspielen begonnen!
Dort spielte sie auch bis 2011. Und schaffte sogar den Sprung in die Landesauswahl Sachsen-Anhalts.
2 Jahre spielte sie dann in einer Jugendspielgemeinschaft zwischen der SG Kühnau und dem DRHV 06!
Da unsere SG damals kein Damenteam stellte, wechselte das Talent 2013 zum Damenteam des DRHV 06! Hier schaffte Mandy sogar den Sprung in das Sachsen-Anhalt-Ligateam!

Nun wollte die Ur-Kühnauerin wieder zurück zu ihren "alten Wurzeln" um mehr Spielanteile zu bekommen und unsere #firstladies zu unterstützen!

Wir freuen uns, dich wieder hier begrüßen zu dürfen!

In diesem Sinne...WELCOME BACK Mandy!

‪#‎frauenpower‬

mandyliemandt

 

Die Bayern haben Ancelotti, Kühnau hat jetzt Bursac!!

Die SG Kühnau stellt ihren neuen Trainer für die 1. Männermannschaft vor!

Mit Bozidar Bursac konnte die SG einen vielversprechenden Trainer für die
1. Männermannschaft verpflichten. Der gebürtige Serbe aus der Handballtraditionsstadt Apatin an der Grenze zu Ungarn besitzt die ungarische Staatsbürgerschaft. Der neue Coach der SG ist Inhaber der internationalen A-Trainer -Lizenz. Zuvor spielte er unter Trainer Andrej Klimovets beim Drittligateam der TGS Pforzheim. Der 35 jährige Serbe konnte zuvor viele Erfahrungen in einigen Eliteligen sammeln, darunter sogar einige Jahre in der 1. ungarischen Liga. Sowohl in Ungarn als auch in Deutschland war er in den vergangenen Jahren als Juniorentrainer erfolgreich. Nach dem Abgang von Armands Uscins zum Drittligisten
SV Anhalt Bernburg hatte sich der Verein nicht nur um eine Interimslösung bemüht, sondern wollte für die angestrebte sportliche Entwicklung einen Trainer mit gleichen Ambitionen engagieren. Die Ausrichtung des Vorstandes war klar. Es sollte ein Trainer gefunden werden, welcher dort anknüpft, wo Armands Uscins aufgehört hatte. “Mit Bozidar Bursac haben wir einen Mann gefunden, mit dem weitere Schritte denkbar sind“, so der sportliche Leiter Marko Wallschläger. Ein wichtiger Aspekt für die Verpflichtung ist auch der Wille zur intensiveren Zusammenarbeit zwischen Nachwuchs- und den Männerteams. Bursac , der die Nachwuchsarbeit der SG lobt, will diese vorantreiben und weiterentwickeln. Die SG Kühnau blickt mit dieser personellen Entscheidung zuversichtlich auf die kommenden Jahre.

Wir bedanken uns darüber hinaus für die enge und sehr freundschaftliche Zusammenarbeit mit dem Szanyi & Gelencser- Eastside Sportmanagement-Team.

Die SG heißt Bozidar und seine kleine Familie herzlich willkommen!

Bozidar Bursac

 

 

Danke, Armands!
Viel Erfolg, bei deiner neuen Aufgabe!
      
                    Saison201516 1    Maik Wiese bedankt sich im Namen der Männer und des Vereins bei Armands
für die tolle Arbeit bei der SGK.    


Saison201516 3....ein letztes gemeinsames Mannschaftsfoto!

Saison201516 2
Staffelleiter Matthias Becker überreicht die Silbermedaille für die Vizelandesmeisterschaft

weitere Bilder gibts hier!  

Bilder vom Stadtderby und Mannschaftsehrungen gibt es hier!



                                                                                                                                                                                                                                       

Sachsen-Anhalt-Liga Männer

  Sp.P
1SV Oebisfelde 18952853
2SG Kühnau2843
3SV Langenweddingen2842
4Post SV Magdeburg2833
5Landsberger HV2832
6BSV 93 Magdeburg2830
7HSV Magdeburg2829
8SG Spergau2825
9SV Eintracht Gommern2825
10USV Halle II2823
11Dessau-Roßlauer HV 06 II2823
12HBC Wittenberg2820
13HSV Haldensleben2819
14HV Wernigerode2816
15SG Seehausen287

Der Handball - Spitzennachwuchs der Doppelstadt!

mJE1516

Unsere Nachwuchsarbeit hat bei uns oberste Priorität. Das ist nicht verwunderlich, schaut man sich die positive Entwicklung des Handballnachwuchses der SG in den vergangenen Jahren an. Stetig entwickelte sich dieser Baustein weiter. Mit der intensiven Zusammenarbeit mit dem Ballkids e.V. ist es uns gelungen dieses Vorhaben weiter zu festigen und zu optimieren. Zur Verdeutlichung dieses Konzeptes haben wir hier eine kleine Präsentation.

  Hier geht’s zur Präsentation unseres Nachwuchsförderkonzeptes!

Nachwuchshandball - News

SC DHfK Leipzig holt sich denTitel bei der 14.Ostdeutschen Bestenermittlung mJD!

Turnierergebnisse 2016

Turnierbericht des HVSA

beostscdhfkleipzig2016

Landesmeisterschaften der männlichen Jugend E

Am Samstag fanden die Landesmeisterschaften der männlichen Jugend-E in Wolfen statt!
Unser Anhaltmeisterteam war mit dabei!
Dabei holten sich die Jungs um Trainer Torsten Kwoczalla einen hervorragenden dritten Platz!
Landesmeister wurde der SC Magdeburg vor dem SV Eiche 05 Biederitz auf dem zweiten Platz.

Abschlussspielfest der Mini's

Unsere kleinsten ganz GROSS!!
Das Spieljahr 2015/2016 der Mini's ist am Samstag in der Anhalt - Arena mit einem großen Abschlussspielfest beendet worden!
Mehr gibt's hier!
mr2016 7

MJB gewinnt das Blitzturnier in der Landeshauptstadt!

mjb2016 1

Mehr dazu gibt's hier!

+++ Zwischenrunde zum FINAL FOUR der Landesmeisterschaften männliche Jugend - D 2015/16 +++

Dramatik im letzten und entscheidenden Spiel. Unsere Jungs verpassen das Final Four durch ein 14:14 -Unentschieden gegen Halle.

Somit fahren der USV Halle und der SV Eiche 05 Biederitz zum Final Four.

Glückwunsch an den USV Halle und den SV Eiche 05 Biederitz!

zrlmd1

Bilder dazu gibt es hier!

Auch am letzten Spieltag bleibt die weiße Weste erhalten. Mit einer starken und kämpferischen Leistung hat sich die D-Jugend der SG Kühnau verlustpunktfrei den Anhaltmeistertitel gesichert. Im letzten Spiel der Saison konnte die Mannschaft von Grün/Weiß Wittenberg/Piesteritz klar mit 34:25 in der Friedensschule besiegt werden. Glückwunsch an die Jungs für diese tolle Saison!

Jetzt gilt es die volle Konzentration auf die Landesmeisterschaft zu richten. Ziel ist eine Verbesserung zum letzten Jahr. Dies bedeutet mindestens Platz 2!
#sgktalents

anhaltligameister2016 1

 

 Unsere D-Jugend macht es vor und unsere E-Jugend zieht nach. Auch unsere E-Jungs holen sich den Anhaltligameistertitel verlustpunktfrei!
Eine klasse Teamleistung. Nun geht es für die Jungs am 04.06.16 zur Bestenermittlung nach Wolfen.
Hier spielen die Meister der 4 Spielbezirke des HVSA und die jeweils Zweitplatzierten den inoffiziellen Landesmeistertitel aus.
Hierfür wünschen wir euch viel Erfolg!
#sgktalents

Anhaltligameister 2016 1

 


Ältere News

Nachwuchshandball 
#sgktalents

Sommerpause - Wir wünschen allen Jugendteams eine erholsame Ferienzeit!

Kontaktdaten

SG Kühnau e.V.
Kühnauer Str. 170
06847 Dessau-Roßlau

Vertreten durch: Uwe Geyer
e-mail: geyer.dessau@freenet.de

Mitglied  werden ganz einfach!

Logo anklicken!

logod